Donnerstag Juni 21 , 2018
Textgröße
   

Hat Ihr Kind seine guten Ideen zur falschen Zeit?

Das Ziel der Strickleiter-Methode ist es, dass Lernende

  • sich ihrer Stärken bewusst werden
  • ihre Schwachstellen erkennen und lernen, aktiv damit umzugehen
  • eigene, individuelle Lernstrategien entwickeln
  • ihren Lernprozess bewusst steuern lernen = selbstgesteuertes Lernen
  • Verantwortung für das eigene Lernen übernehmen
  • erworbene Fähigkeiten und Wissen in andere Lernbereiche transferieren lernen

Das Konzept im Überblick

1. Unverbindlicher Diagnostiktermin
  • ausführliches Gespräch mit dem Lernenden und seinen Eltern
  • detaillierte Lernpotenzialdiagnostik
  • auf deren Grundlage Erstellung eines individuellen Förderplans

Diese Strickleiter-Diagnostik hat zum Ziel das individuelle Lernverhalten herauszufinden. Uns interessiert nicht was die Person kann, sondern wie sie lernt und ob sie ihr Lernpotential optimal nutzt oder ob noch Entwicklungspotential da ist.

Fotolia_4102392_XS2. Förderung

Die Förderung findet in Kleingruppen bis höchstens drei Kindern oder als Einzelförderung jeweils einmal wöchentlich nachmittags an normalen Schultagen statt.

3. Erwartungen an die Eltern

uhr 
Wir erwarten eine Mitarbeit der Eltern von täglich ca. 10 Minuten.



4. Dauer der Förderung

Die  Dauer ist von Kind zu Kind verschieden, in der Regel rechnen wir mit etwa 15 bis 18 Monaten.

5. Kontakt mit Eltern, Schule, Lehrern und anderen Therapeuten

Zu unserer Arbeit gehört ein regelmäßiger Austausch mit der Schule und anderen Therapeuten, wenn es von den Eltern gewünscht wird.

6. Vertragskonditionen
  • Verträge:
Bei uns brauchen Sie sich nicht vertraglich über viele Monate hinweg zu binden. Wir bieten Ihnen eine Kündigungsfrist von sechs Wochen zum Monatsende.
  • Kosten:
Individualförderung
(2 – 3 Kinder):

1x 90 Minuten pro Woche 150 € pro Monat

Im Jahr etwa 40 Wochen Förderung =

30 € pro Stunde

Kleingruppenförderung
(max. 5 Kinder):

2x 90 Minuten pro Woche150 € pro Monat

Im Jahr etwa 40 Wochen Förderung =

15 € pro Stunde

Einzelförderung:


1x 90 Minuten pro Woche in Absprache mit dem zuständigen Therapeuten

Im Therapieverlauf fallen folgende zusätzliche Kosten an:

 

25 € einmalige Verwaltungsgebühr zu Beginn der Förderung
ca. 50 – 80 € für Fördermaterialien je nach individueller Problematik

7.  Finanzierung
  • In Einzelfällen ist eine Kostenübernahme durch das Jugendamt über das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) möglich.
  • Aus Gründen der Sozialverträglichkeit sind folgende Ermäßigungen in Härtefällen möglich:

bis zu 20%

bis zu 40%

  • bei Arbeitslosigkeit des Alleinverdieners einer Familie
  • für Familien mit mindestens drei unterhaltspflichtigen Kindern
  • für Alleinerziehende
  • bei krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit des Alleinverdieners
  • bei Vorlage eines Bescheides vom Sozialamt

Die Kosten für die Lernförderung sowie evtl. Fahrkosten zum Therapieort können als Kosten für die Schulausbildung der Kinder bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Gerne stellen wir Ihnen eine entsprechende Bescheinigung aus.

Lerntherapie

Nachhilfe nützt oft nur solange sie andauert. Danach ist alles wieder bei Alten.

Lerntherapie bewirkt dauerhaft Veränderung und ist zeitlich begrenzt.

Unser Programm

Meine "Strickleiter"

Meine Strickleiter - ein Mädchen mit Zöpfen zeigt die Begeisterung mit erhobenen Daumen

Lernspiel

ImageDownload

Haben Sie Lust auf ein kleines Lernspiel.

So lernen wir!

Berufliche Perspektiven

ImageSelbstständig, unabhängig!

Sie suchen kompetente Beratung in Fragen der Existenzgründung?
Unser Netzwerk bietet verschiedene Möglichkeiten 

Was bedeutet was?

ImageEin Glossar

Hier finden Sie die Beschreibung verschiedener Begriffe zum Thema "Lernschwierigkeiten" und Therapien.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk