Samstag Mai 26 , 2018
Textgröße
   

Hat Ihr Kind seine guten Ideen zur falschen Zeit?

Das Ziel der Strickleiter-Methode ist es, dass Lernende

  • sich ihrer Stärken bewusst werden
  • ihre Schwachstellen erkennen und lernen, aktiv damit umzugehen
  • eigene, individuelle Lernstrategien entwickeln
  • ihren Lernprozess bewusst steuern lernen = selbstgesteuertes Lernen
  • Verantwortung für das eigene Lernen übernehmen
  • erworbene Fähigkeiten und Wissen in andere Lernbereiche transferieren lernen

Lernen mit allen Sinnen

Lernen mit allen Sinnen - Ein Programm für Erstklässler und Vorschulkinder 

Wie erleichtert man Erstklässlern den Einstieg in den Schulalltag, bringt ihnen am besten Lesen und Schreiben bei? Die Lehrpläne umfassen von Jahr zu Jahr mehr „Stoff“ und die Kinder haben immer öfter nicht die nötigen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schuleinstieg.

Nicht selten verlieren die frischgebackenen Schüler schon nach wenigen Wochen die Lust am Lernen, sehen Schule als große Belastung an und werden manchmal sogar krank. 

Fotolia_16100939_XSDas Vorschulprogramm beschreitet neue Wege, um den Kindern einen leichteren Start in der Schule zu ermöglichen. Kinder stillen ihre gesunde Neugierde durch ständiges Hinterfragen. Die Aufgabe der Erwachsenen ist es, die Kinder bei dieser Suche zu unterstützen. Zunächst werden die Sinneswahrnehmungen bewusst wahrgenommen. Anschließend geht es um die so genannten Grundfertigkeiten des Lernens, wie z. B. Vergleichen, Kategorisieren oder Raumorientierung. 

Durch das Erlernen dieser Grundfertigkeiten bildet sich der Grundstock für weiteres Lernen – vom Einfachen zum Komplexen, von der Grundschule zur weiterführenden Schule. Mit diesem Programm können die Fähigkeiten erworben werden, die Kinder zum Beginn des ersten Schuljahres beherrschen müssen, um komplexe Prozesse wie Lesen, Schreiben und Rechnen in Gang setzen zu können.

Die Förderung mit dem Vorschulprogramm findet in Gruppen bis maximal 10 Kindern statt und ist auf ein Jahr ausgelegt, mit einer 60 minütigen Übungseinheit pro Woche.

Fakten

Anzahl der Teilnehmer: 5 – 10 Kinder
Zielgruppe/Alter: 5-7 Jahre
Dauer/Zeitumfang: 1x wöchentlich eine Stunde in den Schulwochen
Kosten: abhängig von der Gruppengröße: ca. 50 € pro Monat bei 5 Kindern

Hinweise

Es besteht auch die Möglichkeit, das Vorschulprogramm in einem Kindergarten am Vormittag anzubieten. Voraussetzung hierfür ist die Zusammenarbeit mit einem Kindergarten, in dem die Eltern die Durchführung eines solchen Programms wünschen. Unser Programm entspricht nicht dem Angebot der Kindergärten, sondern geht in seinen Inhalten ergänzend darüber hinaus.

Lernspiel

ImageDownload

Haben Sie Lust auf ein kleines Lernspiel.

So lernen wir!

Berufliche Perspektiven

ImageSelbstständig, unabhängig!

Sie suchen kompetente Beratung in Fragen der Existenzgründung?
Unser Netzwerk bietet verschiedene Möglichkeiten 

Was bedeutet was?

ImageEin Glossar

Hier finden Sie die Beschreibung verschiedener Begriffe zum Thema "Lernschwierigkeiten" und Therapien.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk